Grüner Luxus

cowshed-gruener-luxus

Naturkosmetik mit Glamour-Faktor boomt wie nie. Produkte, die früher nur in den Regalen von Reformhäusern oder Bioläden zu finden waren, sieht man heute auf der Fashion Week, in Concept-Stores und Luxus-Kaufhäusern.

Die Rosencreme, das Kieselerde-Peeling und Aloe-Vera-Fluid haben es jetzt in die erste Liga geschafft. Nach einer Studie des Marktforschungsinstituts GfK präferieren mittlerweile neun von zehn Frauen Naturkosmetik. Doch woher kommt dieser neue Trend? Immer mehr stehen gängige Inhaltsstoffe von kosmetischen Produkten unter Verdacht, eine gesundheitsschädigende Wirkung zu haben. Wie beispielsweise Parabene, die den menschlichen Hormonhaushalt beeinflussen sollen. Da greifen wir doch lieber zu Bio-Kosmetik. Das macht ein gutes Gewissen und wir können die Natur wieder besser spüren, riechen und sehen. Grüne Produkte, die mittlerweile auch im schicken Design daherkommen, erfreuen auch das Auge.

Cowshed – natürliche Kosmetik vom Soho-Haus

Cowshed ist eine grüne Erfolgsgeschichte, die in einem alten Kuhstall begann. Das Spa des Babbington House im britischen Somerset wurde 1998 in einem umgebauten Kuhstall des Anwesens eröffnet. Seit  fast 20 Jahren sind die Produkte nun weltweit zu finden. Die Namen der Produkte sind verspielt, umso ernster werden die Rezepturen genommen, die ausschließlich auf natürlichen Inhaltsstoffen beruhen.

Die Produkte von Cowshed, der Eigenmarke der Soho House Group, haben mittlerweile genauso viele Fans wie die Spas und genießen Kultstatus. Und das liegt nicht nur an dem schönen Design der Produkte. Die Marke war 1998 eine der ersten, die sich auf Produkte mit 100% organischen, fair gehandelten und natürlich angebauten ätherischen Ölen von höchster Qualität spezialisiert hat. Alle Produkte sind frei von Parabenen, Petrochemikalien und Sulfaten, enthalten keinerlei künstliche Duft- und Farbstoffe.

In welcher Laune sind Sie heute?

Ob entspannt, verführerisch oder belebend – es ist (fast) unmöglich, mit den Cowshed Produkten nicht Ihre aktuelle Stimmung einzufangen. Sechs Duftrichtungen hat die Lifestyle-Produktlinie:

Knackered Cow – Relaxing – entspannend
Ausgepowert? Beruhigen und entspannen Sie sich mit ätherischen Ölen aus Lavendel und Eukalyptus.

Grumpy Cow – Uplifting – anregend
Schlechte Laune? Entdecken Sie neue Lebensfreude mit ätherischen Ölen aus Grapefruit, Mandarine und Bitterorange.

Lazy Cow – Soothing – beruhigend
Einfach mal faulenzen? Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie mit ätherischen Ölen aus Jasmin, Kamille und San­delholz.

Horny Cow – Seductive – verführerisch
Verführerisch gestimmt? Geniessen Sie ein Aphrodisiakum mit ätherischen Ölen aus Patschuli, Rose und Zimt. Die raffinierte Kombination der Öle hat eine anregende, wärmende Wirkung und weckt romantische Stimmung.

Wild Cow – Invogorating – belebend
Noch mehr Energie? Natürliche Stimulanzien aus ätherischen Ölen Zitronengras, Ingwer und Rosmarin schärfen die Sinne, erfrischen und wecken neue Lebenskraft.

Moody Cow – Balancing – ausgleichend
Schlechte Stimmung beleben? Stellen Sie Ihre innere Harmonie wieder her mit ätherischen Ölen aus Rosengeranie, Lindenblüte und Weihrauch.

Zeit der Herde zu folgen? Ich meine ja und lasse mich von den ätherischen Ölen der grünen Lifestyle-Serie verführen. Mein Lieblingsprodukt? Die Body Lotion von Wild Cow – die sorgt dafür, dass ich morgens schneller den Weg ins Bad finde.


Herzliche Grüße

Ihre
Christiane Leonhardt

 

cowshed grün

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.